Weiter zum Inhalt

Termine

Mai 2022
März 2022
Mai 2022
Wissenschaftsfeindlichkeit 25.05.Weimar
Podiumsdiskussion

Klimawandel? – Gibt’s doch gar nicht!

Ein Foyergespräch über die Gefahren von Wissenschaftsfeindlichkeit in Zeiten der Klimakrise im Deutschen Nationaltheater Weimar. Verschwörungsmythen, Fake News, „alternative Fakten“…

Juni 2022
für Social-Media-Managerinnen(12)(1) 01.06.
Online-Workshop

Anti-Shitstorm-Workshop

Ein Shitstorm kann überwältigen. Innerhalb von Stunden werden Ihre Kommunikationskanäle von provozierenden, beleidigenden oder menschenfeindlichen Kommentaren überflutet. Die Abwehr solcher…

Desintegrierte Allianzen_HP 29.06.
Diskussion

Desintegrierte Allianzen? – [transfer] – Neue Forschungen zu Antisemitismus und Jüdischen Studien

Die Holztür einer Synagoge in Halle am 9. Oktober 2019 verhinderte den größten antisemitischen Anschlag seit 1945. Ein Rechtsextremist versucht an Jom Kippur, dem höchsten jüdischen Feiertag, die Synagoge zu stürmen. Anschließend ermordete er Jana L. und Kevin S.. Ein Jahr später wurden am 19.2.2020 neun Menschen aus rassistischen Motiven ermordet. Ihre Namen sind Ferhat Unvar, Said Nesar Hashemi, Mercedez Kierpacz, Gökhan Gültekin, Fatih Saraçoğlu, Hamza Kurtović, Vili Viorel Păun, Sedat Gürbüz und Kaloyan Velkov.

September 2022

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.