Weiter zum Inhalt

Antisemitisches Lied in der Straßenbahn

, Berlin

Einer Gruppe von 5-10 Personen sang in der Straßenbahnlinie M4 auf Höhe der Greifswalder Straße gegen 21:20 Uhr eine Textzeile aus einem Lied der Naziband ?Kommando Freisler? (?»In Buchenwald, in Buchenwald machen wir die Juden kalt?). Laut Informationen der Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus war die Reaktion der anderen Fahrgäste ein betretendes Schweigen. Laut dem Zeugen, der den Vorfall meldete, sei dies aber auch dem Auftreten der Gruppe geschuldet.

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.