Weiter zum Inhalt

Gedenkstele der Jüdischen Gemeinde Adass Jisroel beschmiert

, Berlin

Eine Gedenkstele der Jüdischen Gemeinde Adass Jisroel in Berlin-Mitte wird mit Schriftzügen beschmiert. Ein Anwohner entdeckt verschiedene Schmierereien am frühen Morgen auf dem Mahnmal in der Nähe des Wullenweberstegs und informiert zunächst die Gemeinde. Diese erstattet anschließend beim LKA Strafanzeige.