Weiter zum Inhalt

Hochschulseminar verteilt antisemitische Propaganda

, Hildesheim

An der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) in Hildesheim beginnt ein Seminar, in dem antisemitisches Propagandamaterial verbreitet wird. Zudem wird durch die Dozentin eine Unterteilung über ‚gute‘ und ‚böse‘ Juden vorgenommen und die Shoah mit der aktuellen Situation zwischen Israel und Palästina gleichgesetzt.