Weiter zum Inhalt

Jüdische Gräber in Alzey geschändet

, Alzey

Auf dem jüdischen Gräberfeld des Alzey Friedhofes sind die Grabsteine der jüdischen Gräber mit rassistischen und antisemitischen Parolen geschändet worden. Die unbekannten Täter hinterließen rechtsradikale Symbole und Parolen, versuchten, Davidsterne zu übermalen und schändeten die Gräber mit obszönen Zeichen. Die Tat ereignete sich wahrscheinlich zwischen dem 19. Und 21. Oktober.

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.