Weiter zum Inhalt

Stolperstein mit Hakenkreuz beschmiert

, Potsdam

Unbekannte haben gestern Nachmittag einen «Stolperstein» in der Innenstadt von Potsdam mit einem Hakenkreuz beschmiert. Er erinnert an Samuel Guttmann und damit wie die übrigen sechs Gedenksteine in der Landeshauptstadt an einen Verfolgten aus der Zeit des Nationalsozialismus