Weiter zum Inhalt

Synagoge in Barmen beschmiert

, Barmen

In Barmen ermittelt nun die Polizei gegen noch unbekannte Schmierer, die letzte Nacht die bergische Synagoge mit dem Schriftzug „Free Palestine“ „verschönern“ wollten. Anzeige hatte die jüdische Kultusgemeinde gestellt. Nach Angaben des Vorsitzenden der Gemeinde, Leonid Goldberg, soll der unbekannte Schmierer auf einem der Überwachungsvideos zu sehen sein, allerdings leider maskiert und daher nicht zu identifizieren. Neben der Polizei hat sich nun auch der Staatsschutz eingeschaltet, da es sich womöglich um eine politische Tat handelt. Der Vorsteher hat kein Verständnis dafür, laut seiner Aussage hat dies nichts mit dem Konflikt im Nahen Osten zu tun.

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.