Weiter zum Inhalt

Vorwurf des Antisemitismus gegen Vermieter

, Düsseldorf

Im Rahmen des ?Paul-Spiegel-Filmfestival? in Düsseldorf wird einer von auswärts angereisten Mitarbeiterin der fünftägigen Kulturveranstaltung von einem Düsseldorfer Privatvermieter bei einer Übernachtungsanfrage am Telefon gesagt: ?An Juden vermiete ich nicht.?

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.