Weiter zum Inhalt

Angriff und verbale Attacke

, Berlin

Zur Mittagszeit kam es zu einem antisemitischen Übergriff auf der Karl-Marx-Straße in Berlin-Neukölln. Der Täter lief auf sein Opfer zu und schrie ihm ?schwules Judenschwein? entgegen. Anschließend schlug er dem Opfer ins Gesicht. Da keine_r der anwesenden Passant_innen eingriff, ergriff das Opfer die Flucht.