Weiter zum Inhalt

Antisemitische Kleidung beim Fußball

, Riesa

Beim Fußballspiel gegen Chemie Leipzig tragen mehrere Fans des Vereins BSG Stahl Riesa ein T-Shirt mit dem Aufdruck „JDN CHM“, kurz für „Juden Chemie“. Auf den offenkundigen Verstoß gegen die Stadionordnung wurde erst durch einen Hinweis der Bereitschaftspolizei aufmerksam gemacht. Vorstand des Fußballvereins sieht den Verein als unpolitisch.

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.