Weiter zum Inhalt

Antisemitische Parolen bei ‚THÜGIDA‘

, Jena

Rund 200 Anhänger*innen des Pegida-Ablegers ‚THÜGIDA‘ ziehen zum Geburtstag Adolf Hitlers mit einem Fakelmarsch durch Jena. Selbst unter großen Polizeitaufgebot wird nicht eingegriffen, als die Masse Parolen wie ‚Juden raus‘ skandiert.