Weiter zum Inhalt

Antisemitische Pöbelei an Tram-Station

, Berlin

Ein rund 30-jähriger, der knapp eine Tram an der Haltestelle Danziger Str./Paul-Heyse-Str. verpasste, rief der Tram hinterher: „Judenbahn! Selbst im KZ waren die Züge pünktlicher!“

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.