Weiter zum Inhalt

Antisemitischer Internet-Radiosender verboten

, Berlin

Die Betreiber des rechtsextremen Internet-Radiosenders ?European Brotherhood? wurden am 30. November 2009 zu mehrjährigen Freiheitsstrafen verurteilt. Der Sender war durch eindeutig nationalistische bzw. antisemitische Programminhalte, in denen mit Parolen wie ?Heil Hitler?, ?Synagogen brennen? und ?Happy Holocaust? gegen Ausländer und Juden gehetzt wurde, ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten.

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.