Weiter zum Inhalt

Beleidigung am Rande eines Schweigemarschs

, Geislingen

Eine Frau beleidigte die Demonstrant*innen eines Schweigemarschs für NS-Opfer mit mehreren Hundert Teilnehmer*innen von der Geislinger WMF in Richtung Seebach. Es wurde dabei der Opfer des Geislinger KZ-Außenlagers gedacht.

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.