Weiter zum Inhalt

„Bomben auf Israel“-Rufe

, München

Hausbewohner*innen in einem Mehrfamilienhaus im Stadtbezirksteil Johanneskirchen (Stadtbezirk Bogenhausen) verständigten die Polizei wegen rechter Gesänge und Parolen. Die eingesetzten Polizist*innen stellen vor Ort fest, dass aus einem geöffneten Fenster lautstarker Gesang mit Bezug zur NS-Zeit und antisemitische Parolen zu hören waren wie „Bomben auf Israel“ und „Heil Hitler!“.

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.