Weiter zum Inhalt

Erneut Mahnmal beschädigt

, Fürth

Das Mahnmal für die von den Nazis ermordeten jüdischen Antifaschisten Rudolf Benario und Ernst Goldmann an der Uferpromenade wird erneut beschädigt. In der Zeit zwischen 22. und 28. Dezember 2017 kratzen Unbekannte ein Hakenkreuz in die Scheibe einer Gedenktafel. Wenige Tage zuvor ist diese neu angebracht worden.