Weiter zum Inhalt

Friedhofsschändung in Weimar-Roth (Lahn)

, Weimar-Roth (Lahn)

Unbekannte hatten vier Grabsteine auf dem alten jüdischen Friedhofs in der Gemarkung Geiersberg umgeworfen und 16 weitere mit lila Farbe beschmiert. In einem Fall hinterließen die Täter ein Hakenkreuz, in allen anderen normale Kreuze. Die Tatzeit ist nicht genau bekannt.

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.