Weiter zum Inhalt

Gäste von ‚Yiddish Summer‘ beleidigt

, Weimar

Ein Mann hat am Sonntag aus einem vorbeifahrenden Auto die Gäste und Organisator*innen des Musikfestivals ‚Yiddish Summer‘ mit antisemitische Parolen beschimpft.

Das Festival in Weimar gilt als ein wichtiger Treffpunkt für Künstler*innen und Dozent*innen, die sich mit jiddischer Kultur auseinandersetzen. Das Festival findet jährlich statt und hat Besucher*innen aus aller Welt.

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.