Weiter zum Inhalt

Gedenktafel mit Pflastersteinen zerschlagen

Nach einer Meldung des „Nordkurier“ wurde im brandenburgischen Templin die Tafel zum Gedenken an die jüdische Gemeinde zerstört. Die Glastafel, welche Informationen zu jüdischem Leben in Templin enthielt, wurde mutwillig mit Pflastersteinen zerschlagen.

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.