Weiter zum Inhalt

Holocaust relativierendes Plakat auf propalästinensischer Demo

| , Berlin

In Berlin-Mitte hielten Demo-Teilnehmende ein Schild mit dem Text „One Holocaust does not justify another“ hoch. Der Vergleich der Situation in Gaza mit dem Holocaust führt zur Relativierung dessen. Weiterhin wurden auf das Plakat die Umrisse Israels gemalt, ausgefüllt wurde das Land mit den Farben der Flagge Palästinas, damit wird Israel das Existenzrecht abgesprochen. Außerdem steht #stop the genocide darauf.

Kategorie: Kundgebungen, Demonstrationen, Veranstaltungen

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.