Weiter zum Inhalt

Inschrift mit roter Farbe besprüht

, Villingen-Schwenningen

Die einen Davidstern zierende Inschrift zum Andenken an den Villinger Juden Joseph Haberer, der im Kindesalter seine Heimat aufgrund der Verfolgung durch das NS-Regime verlassen musste und in die USA emigrierte, wird mit roter Farbe übersprüht. Die Farbe auf dem Schild wird von Passant*innen mit einer Bürste entfernt.  

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.