Weiter zum Inhalt

Israelfeindliche Organisation mit antizionistischer Wahl

, Hannover

In der Innenstadt von Hannover baut die israelfeindliche Organisation ?Die Feder?, die sich selbst als ?muslimische NGO? bezeichnet und sich als ?Anhänger der Islamischen Revolution? sieht, einen Stand auf, in der sie Passant*innen darüber abstimmen lässt, ob Israel illegal ist. Der Stand ist von der Stadt zuvor genehmigt worden. Im Logo der Gruppe ist der Führer der iranischen Revolutions-führer Ajatollah Sejjed Ali Ch?mene?i abgebildet, der einst öffentlich zur Vernichtung Israels und der Jüd*innen aufgerufen hat.