Weiter zum Inhalt

Judenfeindliche Parolen bei Anti-Israel-Demonstration in Mainz

, Mainz

Über Megafon wurde die pro-palästinensische Massen am Freitagabend in Mainz unter anderem mit folgenden Aufrufen aufgestachelt: ?Nieder, nieder Israel!?, ?Kindermörder Israel? und ?Tod, Tod, Israel!? Letztgenannte Parole hätten die rund 1.500 Demonstranten auch immer wieder skandiert. Zudem sei bei der pro-palästinensischen Demo auf Transparenten der israelische Ministerpräsident Benyamin Netanyahu mit Adolf Hitler verglichen worden, zeigt sich der CDU-Politiker empört.