Weiter zum Inhalt

Judenfeindliches Buch erscheint erstmals und löst Debatte aus

, Deutschland

Das umstrittene Buch ?Finis Germania?, das erstmals im neurechten ?Verlag Antaios? erscheint, ist eine Sammlung von Texten aus dem Nachlass des Historikers Rolf Peter Sieferle (1949-2016). Kurze Zeit später wird das Buch auf Platz neun der zehn Sachbücher des Monats aufgeführt, die vom NDR und der Süddeutschen Zeitung veröffentlicht wird; dies löst eine öffentliche Debatte aus, denn das Buch strotze vor völkischen und judenfeindlichen Aussagen.