Weiter zum Inhalt

Mann wegen Verleumdung einer Holocaust-Überlebenden verurteilt

, Fulda

Ein Mann wird wegen Verleumdung der Auschwitz-Überlebenden Esther Bejarano in einem Facebook-Post zu 60 Tagessätzen à 30 Euro verurteilt. Die Hamburgerin Bejarano zeigt sich erfreut über das Urteil: ?Ich bin sehr froh, dass endlich mal solche Dinge, die öfters passieren; von Leuten, die wie Neonazis sprechen, geahndet werden.?