Weiter zum Inhalt

Öffentliche Installation mit antisemitischen Zetteln beklebt

Eine Installation der Initiative „SCHULTERSCHLUSS“, die an das Inkraftsetzen des Gesetzes zur Befreiung von Nationalsozialismus und Militarismus vor 75 Jahren und die daraus resultierenden Spruchkammerverfahren erinnert, wird mit antisemitischen Zetteln beklebt.

 

Kategorie: Hetzkommentare und Massenzuschriften

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.