Weiter zum Inhalt

Schmierereien am Israelzentrum

, Reichenbach

In der Nacht zum 1. Mai wurden an das Verwaltungsgebäude der Landesgartenschau rechtsextreme Parolen und Symbole geschmiert. Neben ?Nationaler Sozialismus jetzt? und ?Kriegstreiber Israel? wurden auch Sprüche wie ?Jude raus? und Symbole wie ein durchgestrichener Judenstern und das dreizackige Hakenkreuz des Netzwerkes ?Blood and Honour? benutzt. In dem Gebäude befinden sich neben der Vogtland Philharmonie das Zentrum für jüdisch-christliche Geschichte und Kultur.

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.