Weiter zum Inhalt

Stolpersteine beschädigt

, Wilmersdorf

Unbekannte haben am 11. und 12. Juni insgesamt 29 Stolpersteine mit weißer Farbe übergossen. Die aus Messing gefertigten und in den Boden eingelassenen Stolpersteine sollen an den letzten Wohnort im Nationalsozialismus deportierter Juden erinnern.

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.