Weiter zum Inhalt

Stolpersteine herausgebrochen und gestohlen

, Schwedt

Unbekannte Täter haben in Schwedt (Uckmark) vier Stolpersteine, zur Erinnerung an Personen aus Schwedt, die Opfer des Nationalsozialismus wurden, herausgerissen und gestohlen. In der Nähe des Tatorts stellt die Polizei Flugblätter der rechtsextremen NPD sicher.