Weiter zum Inhalt

Unbekannte beschädigen Ulmer Synagoge I

, Ulm

Ein Unbekannter beschädigt eine Wand der Neuen Ulmer Synagoge mit einem Metallpfosten. Dabei entsteht ein erheblicher Sachschaden. Er ist nachts in Begleitung von drei jungen Männern. 

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.