Weiter zum Inhalt

Verurteilung wegen antisemitischem Facebook-Post

, Rottal-Inn

Ein junger Mann aus Rottal-Inn wird vor Gericht wegen „Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen“ verurteilt. Er hatte auf Facebook ein Bild von Adolf-Hitler gepostet, auf dem außerdem viele Hakenkreuze zu sehen waren. Mit dem Bild setzte der Mann die israelische Palästina-Politik mit dem Nationalsozialismus gleich.

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.