Weiter zum Inhalt

Vom „Schleier des Schuldkultes“ gesprochen

, Rathenow

Auf einer Veranstaltung des „Bürgerbündnisses Havelland“ in Rathenow sprach ein Redner von einem „Schleier des Schuldkultes“. Zudem berief er sich positiv auf die neonazistische Kampagne für die Freilassung der inhaftierten Holocaustleugnerin Ursula Haverbeck.

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.