Weiter zum Inhalt

Schwächt das neue Bundesprogramm das Engagement gegen Rechtsextremimus?