Weiter zum Inhalt

in Zukunft: Jugendarbeit antisemitismus-, rassismuskritisch und empowernd

Die Handreichung der ju:an-Praxisstelle gibt Anregungen und Impulse dafür, wie sich Freizeiteinrichtungen, Träger der Offenen Kinder- und Jugendarbeit und pädagogische Fachkräfte auf den Weg machen können, Antisemitismus und Rassismus in ihren Räumen entgegenzuwirken.

Inhalt: Zentrale Begriffe und Prinzipien (Was ist Antisemitismuskritik? Was heißt Kulturalisierung? Was ist unter Empowerment zu verstehen? Was bedeutet Antisemitismus- und Rassismuskritik als Querschnittsthema der Jugendarbeit? …) – Das Format einer „Zukunftswerkstatt“ als Einstieg in die Organisationsentwicklung – Das Poster mit Qualitätskriterien einer diversitätsorientierten und diskkriminierungskritischen Jugendarbeit – Zum Weiterlesen

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.