Verschwörung

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

No World Order. Handeln gegen Verschwörungsideologien

© Amadeu Antonio Stiftung

 

Verschwörungsideologien sind Begleiterscheinungen moderner Gesellschaften. Sie geben Menschen die Möglichkeit, deren Widersprüche als eine große Erzählung zu "verstehen". Darüber hinaus bieten Verschwörungsideologien ihren Anhänger_innen Feindbilder, gegen die sie sich als vermeintlich "Gute" zusammenschließen können. Verschwörungsideologien sind nicht nur wegen ihrer Benennung von Sündenböcken problematisch: Sie transportien antisemitische und andere antidemokratische Elemente und bieten einen Einstieg in die Szene der Querfrontler_innen und der Rechtsextremen.

Das Projekt No World Order. Handeln gegen Verschwörungsideologien zielt seit dem Jahr 2015 darauf ab, die Zivilgesellschaft über die Gefahren von Verschwörungsideologien aufzuklären und Handlungsoptionen vorzustellen. Darüber hinaus stellt es Expertise zum Verhältnis von Verschwörungsideologien und Antisemitismus der interessierten Öffentlichkeit zur Verfügung. Das Projekt richtet sich an Multiplikator_innen in Politik sowie im Bereich schulischer und außerschulischer Bildung, Mitarbeitende von Beratungsstellen und Fachpersonen im sich formierenden Forschungsfeld Conspiracy Theory Studies.

 

Angebote des Projekts No World Order

 

Als Fachstelle für "Verschwörungstheorien" und Antisemitismus stehen wir gerne für Fragen zur Verfügung.

 

Kontakt:

verschwoerung[at]amadeu-antonio-stiftung.de

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS

 
 
 
 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.