Informationen zur Arbeit gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus; Engagement gegen Nazis; Mut gegen rechte Gewalt; Projekte gegen Antisemitismus; Arbeit von Bürgerstiftungen; Kinderrechte; Menschenrechte

Peter Maffay beim Konzert Rock gegen rechte Gewalt in Jena 2012 © Martin Jehnichen

 

Ermutigen

Die Amadeu Antonio Stiftung ermutigt Initiativen vor Ort, sich für demokratische Kultur stark zu machen.

 

© Amadeu Antonio Stiftung

 

Beraten

Lokale Projekte werden nicht nur finanziell unterstützt, sondern auch fachlich beraten.

 

© Amadeu Antonio Stiftung

 

Fördern

Seit ihrer Gründung hat die Amadeu Antonio Stiftung mehr als 750 erfolgreiche Projekte und Initiativen gefördert.

 

© PM Cheung

 

Spenden

Unterstützen Sie zivilgesellschaftliches Engagement gegen Rassismus und Rechtsextremismus mit Ihrer Spende!

 

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

 

 
  • Gegen Rassismus
     
    Das Bundesministerium des Innern hat heute die Fallzahlen zur Politisch Motivierten Kriminalität 2014 vorgestellt. Demnach stieg die Zahl der rechtsmotivierten Gewalttaten gegenüber dem Vorjahr um 22,9 % an. Die antisemitischen Straftaten sind um 25,2 % angestiegen. Der Anstieg der …
     
  • Bei der Pankownale II kamen Menschen zusammen.
     
    Musik, Tanz, gemeinsames Kochen und Workshops: Mit einem kunterbunten Programm hat die Pankownale II auch in diesem Jahr kreative und konkrete Angebote für die Integration von Geflüchteten eröffnet. Eine unterstützenswerte Initiative, die die Amadeu Antonio Stiftung finanziell …
     
  •  
    14. Juni 2015: Das Kunst- und Kulturfest in Köln-Mülheim geht in die Neuauflage. Unter dem Motto "Birlikte" - dem türkischen Wort für "Zusammen" - setzen vielfältige Aktionen, Kunst und Musik wieder ein starkes Signal gegen Rechtsextremismus. Im Juni 2004 zündeten Mitglieder des …
     
  •  
    Ein breites zivilgesellschaftliches Bündnis fordert die Bundesregierung auf, endlich Lehren aus dem „NSU“-Komplex zu ziehen und überfällige Maßnahmen gegen Rassismus zu ergreifen. Die Amadeu Antonio Stiftung unterstützt den Parallelbericht zum Staatenbericht der Vereinten Nationen. …
     

Aktuelle Neuerscheinungen

Highlights

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Linienstr. 139
10115 Berlin

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

Google+
 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS