Spenden und stiften

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

Spenden und stiften

© Amadeu Antonio Stiftung

 

Mitmachen stärkt Demokratie!


Um wirksam gegen Rechtsextremismus vorgehen zu können, bedarf es neben einer Menge Mut und einem langen Atem bei den Aktiven auch einer langfristigen Finanzierung für die Projekte. Mit Ihren Ideen, Ihrem Engagement und Ihrer Spende können Sie dazu beitragen, dass Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus in Deutschland keine Chance haben. Mit der Stiftung als Partner können Sie sicher sein, dass Ihre Spende vor Ort wirklich etwas bewirkt.

Die Amadeu Antonio Stiftung ist als gemeinnützig anerkannt und hat die Selbstverpflichtung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft unterzeichnet. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Dazu senden wir Ihnen postalisch eine Spendenbescheinigung zu. Bitte geben Sie hierzu Ihre Adresse im Verwendungszweck an oder schreiben Sie uns parallel kurz an.

 
Hinweis zu den anfallenden Gebühren

 

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

  • per Überweisung auf unser Spendenkonto:

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS

  • über den Online-Bezahldienst PayPal

 
 
 
Hinweis zu den anfallenden Gebühren

Bei der Verwendung des Bezahl-Dienstleisters paypal entstehen Kosten in Höhe von derzeit 1,5% + 0,35 €, die von der übermittelten Spende abgehen.

Auch die Verwendung des Lastschriftverfahrens über unser Online-Formular erzeugt nach den SEPA-Richtlinien einen höheren organisatorischen Aufwand und Verwaltungskosten für die Mandatserteilung.

Die Spende per Überweisung ist deshalb der einfachste Weg und der kostengünstigste, mit dem Sie das meiste aus Ihrer Spende machen.

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS