Weiter zum Inhalt

Todesopfer rechter Gewalt

Seit Jahren beklagt die Amadeu Antonio Stiftung die große Diskrepanz zwischen der Anerkennung von Todesopfern rechter Gewalt durch staatliche Behörden und der Zählung durch unabhängige Organisationen sowie Journalistinnen und Journalisten. Die Recherche zu den Todesopfern rechter Gewalt stützt sich in der Regel auf Medienberichte, Monitoring durch Opferberatungsstellen und Recherchearbeiten von Journalistinnen und Journalisten sowie Gedenkinitiativen.
Mehr zu den Hintergründen und Kriterien

1990
06.03.1990Berlin (Berlin)40 Jahre

Mahmud Azhar (außerhalb der Zählung)

Der pakistanische Doktorand Mahmud Azhar wurde am 7. Januar 1990 von einem DDR-Bürger auf dem Gelände der Freien Universität Berlin…

Mehr: taz
07.10.1990Brandenburg36 Jahre (staatlich anerkannt)

Andrzej Frątczak

Der aus Polen stammende Andrzej Frątczak wird am Abend des 7. Oktober 1990 vor einer Diskothek in Lübbenau (Brandenburg) bei…

Mehr: DIE ZEIT
06.12.1990Brandenburg28 Jahre (staatlich anerkannt)

Amadeu Antonio

Amadeu Antonio traf in der Nacht zum 25. November 1990, nach einem Besuch mit Freunden im Lokal „Hüttengasthof“ in Eberswalde…

28.12.1990Rheinland-Pfalz17 Jahre

Nihad Yusufoglu

Der 17 Jahre alte Kurde Nihad Yusufoglu wird am 28. Dezember 1990 in der Kleinstadt Hachenburg (Rheinland-Pfalz) von einem gleichaltrigen…

Mehr: DIE ZEIT
1991
01.01.1991Niedersachsen21 Jahre

Alexander Selchow

Der 21-jährige Wehrdienstleistende Alexander Selchow wird in der Silvesternacht 1990 in Rosdorf (Niedersachsen) von zwei 18-jährigen Skinheads niedergestochen, die beide…

06.01.1991Schleswig-Holstein31 Jahre

Namentlich unbekannter Obdachloser

Ein angetrunkener jugendlicher Skinhead schlägt in der Silvesternacht 1990 in Flensburg einen 31 Jahre alten Obdachlosen zusammen und tritt auf…

Mehr: DIE ZEIT
31.03.1991Sachsen28 Jahre (staatlich anerkannt)

Jorge João Gomondai

Am 31. März 1991 starb der 28-jährige Jorge João Gomondai aus Mosambik in Dresden (Sachsen) während einer Auseinandersetzung mit rechten…

04.06.1991Niedersachsen39 Jahre

Helmut Leja

Der 39-jährige Obdachlose Helmut Leja wird am 4. Juni 1991 in Kästorf (Niedersachsen) von einem 17-jährigen Jugendlichen in einem Waldstück…

Mehr: DIE ZEIT
16.06.1991Baden-Württemberg34 Jahre (staatlich anerkannt)

Agostinho Comboio

In der Nacht zum 16. Juni 1991 wird der Angolaner Agostinho Comboio in Friedrichshafen (Baden-Württemberg) von einem Rechtsextremisten verprügelt und…

Mehr: DIE ZEIT
19.09.1991Saarland27 Jahre (staatlich anerkannt)

Samuel Kofi Yeboah

Der 27-jährige Samuel Kofi Yeboah aus Ghana verbrennt in der Nacht zum 19. September 1991 in einem Asylbewerberheim in Saarlouis.…

22.09.1991Brandenburg28 Jahre (staatlich anerkannt)

Wolfgang Auch

Auf einem „Spiel- und Tobeplatz“ in Schwedt wird am Abend des 16.09.1991 der Arbeitslose Wolfgang Auch von insgesamt acht Tätern…

13.11.1991Berlin19 Jahre

Mete Ekşi

Am 27. Oktober 1991 wird der 19-jährige Mete Ekşi in Berlin am Kurfürstendamm bei einer Schlägerei zwischen deutschen und türkischen…

03.12.1991Brandenburg30 Jahre (staatlich anerkannt)

Gerd Himmstädt

Der 30-jährige Gerd Himmstädt stirbt am 3. Dezember 1991 an einer Hirnblutung. Das Opfer wurde drei Tage zuvor in Hohenselchow…

Mehr: DIE ZEIT
12.12.1991Brandenburg29 Jahre (staatlich anerkannt)

Timo Kählke

Am 12. Dezember 1991 wurde der 29-jährige Timo Kählke in Meuro (Brandenburg) bei einem Überfall erschossen. Sowohl der 20 Jahre…

Mehr: DIE ZEIT
1992
05.01.1992Brandenburg18 Jahre

Ingo Ludwig (Verdachtsfall)

In der Nacht zum 5. Januar 1992 stirbt der 18-jährige Ingo Ludwig in Klein-Mutz bei Gransee (Brandenburg). Im Polizeibericht heißt…

31.01.1992Hessen

Dreiköpfige Familie aus Sri Lanka

Am 31. Januar 1992 stirbt eine dreiköpfige Familie aus Sri Lanka in ihrer brennenden Flüchtlingsunterkunft in Lampertheim (Hessen). Im Herbst…

Mehr: DIE ZEIT
04.03.1992Niedersachsen23 Jahre

Matthias Knabe

Am 8. Mai 1991 wird der 23-jährige Matthias Knabe bei Gifhorn (Niedersachsen) von fünfzehn rechten Skinheads angegriffen. Im Laufe der…

Mehr: DIE ZEIT
15.03.1992Mecklenburg-Vorpommern18 Jahre (staatlich anerkannt)

Dragomir Christinel

Der Rumäne Dragomir Christinel wird am 15. März 1992 in einem Asylbewerberheim bei einem Angriff einer 25-köpfigen Gruppe deutscher Jugendlicher…

Mehr: DIE ZEIT
19.03.1992Schleswig-Holstein31 Jahre (staatlich anerkannt)

Ingo Finnern

Der 31-jährige Obdachlose Ingo Finnern wird am 19. März 1992 von einem Skinhead in das Becken des Flensburger Hafens gestoßen…

Mehr: DIE ZEIT
22.03.1992Niedersachsen52 Jahre (staatlich anerkannt)

Gustav Schneeclaus

Der 53-jährige Seemann Gustav Schneeclaus wird am 18.März 1992 in Buxtehude von Skinheads so schwer misshandelt, dass er an den…

04.04.1992Nordrhein-Westfalen

Erich Bosse

Bei einem Brandanschlag auf ein Asylbewerberheim in Hörstel (Nordrhein-Westfalen) kommt der dort untergebrachte Erich Bosse ums Leben. Bis heute ist…

Mehr: DIE ZEIT
24.04.1992Berlin24 Jahre (staatlich anerkannt)

Nguyen Van Tu

Der 29-jährige Vietnamese Nguyen Van Tu stirbt am 24. April 1992 in Berlin durch einen Messerstich in die Lunge. Der…

Mehr: DIE ZEIT
11.05.1992Sachsen-Anhalt23 Jahre (staatlich anerkannt)

Thorsten Lamprecht

Der 23-jährige Thorsten Lamprecht wird am 9. Mai 1992 bei einem Überfall von etwa 60 Skinheads auf eine Punk-Party in…

01.07.1992Brandenburg50 Jahre

Emil Wendland

Der alkoholkranke Emil Wendland wird am 1. Juli 1992 in Neuruppin erstochen. Drei Skinheads verabredeten sich zum „Penner klatschen“ und…

08.07.1992Baden-Württemberg56 Jahre (staatlich anerkannt)

Sadri Berisha

Als am 8. Juli 1992 sieben Neonazis eine Unterkunft in Ostfildern-Kemnat bei Stuttgart stürmen, wird der 56-jährige Kosovo-Albaner Sadri Berisha…

01.08.1992Rheinland-Pfalz49 Jahre

Dieter Klaus Klein

Der 49-jährige Obdachlose Dieter Klaus Klein wird in der Nacht zum 1. August 1992 im Park von Bad Breisig (Rheinland-Pfalz)…

Mehr: Indymedia
03.08.1992Thüringen24 Jahre

Ireneusz Szyderski

Am 3. August 1992 stirbt der Pole Ireneusz Szyderski nach einem Besuch in einem Discozelt in Stotternheim (Thüringen). Als der…

Mehr: DIE ZEIT
24.08.1992Rheinland-Pfalz35 Jahre

Frank Bönisch

Der 35-jährige Obdachlose Frank Bönisch stirbt am 24. August 1992 auf dem Zentralplatz in Koblenz, als der damals 23-jährige Skinhead…

05.09.1992Berlin58 Jahre (staatlich anerkannt)

Günter Schwannecke

Der 58-jährige Obdachlose Günter Schwannecke wird am 29. August 1992 nachts auf einer Parkbank in Berlin-Charlottenburg von einem Ku-Klux-Klan-Anhänger zusammengeschlagen.…

24.10.1992Sachsen44 Jahre (staatlich anerkannt)

Waltraud Scheffler

Bei einem Überfall von Neonazis auf ein Lokal in Geierswalde (Sachsen) in der Nacht zum 11. Oktober 1992 wird die…

Mehr: taz
07.11.1992Brandenburg52 Jahre (staatlich anerkannt)

Rolf Schulze

Der 52-jährige Obdachlose Rolf Schulze wird am 7. November 1992 bei Lehnin (Brandenburg) von zwei Skinheads getreten, mit Fäusten traktiert,…

Mehr: DIE ZEIT
13.11.1992Nordrhein-Westfalen53 Jahre (staatlich anerkannt)

Karl-Hans Rohn

Der 53 Jahre alte Metzger Karl-Hans Rohn wird am 13. November 1992 in einer Kneipe in Wuppertal (Nordrhein-Westfalen) von zwei…

21.11.1992Nordrhein-Westfalen92 Jahre

Alfred Salomon

Alfred Salomon hatte als junger Mann die Shoa überlebt. Am 21. November 1992 in einem Altenheim in Wülfrath wird Alfred…

21.11.1992Berlin27 Jahre (staatlich anerkannt)

Silvio Meier

Am 21. November 1992 wird der 27-jährige Hausbesetzer Silvio Meier in Berlin von einer Gruppe Neonazis niedergestochen und verblutet. Auch…

Mehr: taz
15.12.1992Nordrhein-Westfalen55 Jahre

Bruno Kappi

Bruno Kappi, ein 55 Jahre alter schwer sehbehinderter Lagerarbeiter, wird in Siegen (Nordrhein-Westfalen) auf dem Weg zur Frühschicht von Neonazis…

18.12.1992Brandenburg51 Jahre

Hans-Jochen Lommatzsch

Der 51 Jahre alte Hans-Jochen Lommatzsch wird am 18. Dezember 1992 in Oranienburg erschlagen. Der Baumaschinist wollte vor dem Schlafengehen…

Mehr: DIE ZEIT
27.12.1992Nordrhein-Westfalen20 Jahre

Sahin Calisir

Der aus der Türkei stammende Sahin Calisir stirbt am frühen Morgen des 27. Dezember 1992 auf der Autobahn 57 bei…

Mehr: DIE ZEIT
1993
15.01.1993Thüringen45 Jahre (staatlich anerkannt)

Karl Sidon

Der Parkwächter Karl Sidon wird am 15. Januar 1993 von fünf Neonazis in Arnstadt (Thüringen) massiv verprügelt. Der Parkwächter geriet…

Mehr: BGRE
24.01.1993Thüringen23 Jahre

Mario Jödecke

In der Nacht zum 24. Januar 1993 kam es in Schlotheim (Thüringen) vor einer Pizzeria während eines „Heavy Metal Abends“…

25.02.1993Sachsen22 Jahre (staatlich anerkannt)

Mike Zerna

Am 19. Februar 1993 wird der 22-jährige Mike Zerna bei einem Angriff von rechten Skinheads auf linke Jugendliche in Hoyerswerda…

Mehr: DIE ZEIT
09.03.1993Nordrhein-Westfalen56 Jahre (staatlich anerkannt)

Mustafa Demiral

Am 9. März 1993 stirbt der 56-jährige Türke Mustafa Demiral in Mülheim/Ruhr (Nordrhein-Westfalen) nach einer Auseinandersetzung mit zwei jungen Männern.…

12.03.1993Niedersachsen18 Jahre

Hans-Peter Zarse

Am 12. März 1993 wird der 18-jährige Hans-Peter Zarse nahe Uelzen (Niedersachsen) von seinem rechten Skinhead-Kumpan erstochen. Bei einer gemeinsamen…

Mehr: DIE ZEIT
26.04.1993Sachsen-Anhalt23 Jahre (staatlich anerkannt)

Matthias Lüders

Am 24. April 1993 erhält der Wehrpflichtige Matthias Lüders bei einem Überfall von 40 rechten Skinheads auf eine Diskothek in…

Mehr: DIE ZEIT
26.05.1993Brandenburg25 Jahre

Jeff Dominiak (Verdachtsfall)

Am 26. Mai 1993 wird Jeff Dominiak, deutsch-ägyptischer Hauptdarsteller im Defa-Film Bockshorn, bei Waldeck (Brandenburg) auf seinem Motorrad von einem…

Mehr: DIE ZEIT
05.06.1993Brandenburg37 Jahre (staatlich anerkannt)

Horst Hennersdorf

Am 5. Juni 1993 wird der Obdachlose Horst Hennersdorf von zwei jungen Rechtsextremisten in Fürstenwalde (Brandenburg) zu Tode gefoltert. Über…

Mehr: DIE ZEIT
28.07.1993Brandenburg35 Jahre

Hans-Georg Jakobson

In der Nacht zum 28. Juli 1993 stirbt der Arbeitslose Hans-Georg Jakobson nahe Strausberg (Brandenburg). Er wurde von drei rechten…

Mehr: DIE ZEIT
16.10.1993Nordrhein-Westfalen33 Jahre (staatlich anerkannt)

Namentlich unbekannter Obdachloser

Am 16. Juli 1993 wird ein schlafender Obdachloser in Marl (Nordrhein-Westfalen) von einem rechten Skinhead als „Judensau“ beschimpft und mit…

Mehr: DIE ZEIT
07.12.1993Niedersachsen19 Jahre

Bakary Singateh alias Kolong Jamba

Der 19-jährige Gambier Bakary Singateh alias Kolong Jamba wird am 7. Dezember 1993 im Eilzug von Hamburg nach Buchholz (Niedersachsen)…

1994
18.02.1994Hessen50 Jahre

Aly Bayram

Am Abend des 18. Februar 1994 klingelt es an der Tür der Familie Bayram in Darmstadt (Hessen). Die Tochter Asli…

Mehr: DIE ZEIT
05.04.1994Sachsen-Anhalt43 Jahre

Eberhart Tennstedt

Der Obdachlose Eberhart Tennstedt (43) wird in der Nacht vom 5. April 1994 in Quedlinburg (Sachsen-Anhalt) gemeinsam mit einem anderen…

Mehr: DIE ZEIT
28.05.1994Sachsen43 Jahre

Klaus R.

Am 28. Mai 1994 wird der 43-jährige Klaus R. in einem Mietshaus in Leipzig-Lindenau von sechs Neonazis zu Tode geprügelt.…

Mehr: DIE ZEIT
23.07.1994Berlin32 Jahre (staatlich anerkannt)

Beate Fischer

Am Abend des 23. Juli 1994 erwürgen drei Skinheads in Berlin die 32-jährige Beate Fischer und legen sie an eine…

Mehr: DIE ZEIT
06.08.1994Brandenburg42 Jahre

Gunter Marx

Der Radfahrer Gunter Marx stirbt am 6. August 1994 nachts in Velten (Brandenburg). Vier Jugendliche, die sich in der rechten…

06.11.1994Hessen18 Jahre

Piotr Kania

Am 6. November 1994 trifft der 18-jährige Piotr Kania am Bahnhof Rotenburg/Fulda (Hessen) auf fünf Bundeswehrrekruten. Laut Zeugenaussagen war einer…

20.11.1994Sachsen18 Jahre

Michael Gäbler

In den frühen Morgenstunden des 20. November 1994 wird der 18-jährige Michael Gäbler nach einer Techno-Party im offenen Jugendhaus „Rosa“…

Mehr: indymedia
1995
05.02.1995Nordrhein-Westfalen65 Jahre

Horst Pulter

Der Obdachlose Horst Pulter wird in der Nacht zum 5. Februar 1995 im Stadtpark von Velbert (Nordrhein-Westfalen) erstochen. Als sich…

Mehr: LOBBI-mv
03.06.1995Sachsen24 Jahre (staatlich anerkannt)

Peter T.

Bei einem Ausflug zu einem Stausee bei Hohenstein/Ernstthal (Sachsen) am 25. Mai 1995 wird der 24-jährige Bundeswehrsoldat Peter T. von…

Mehr: DIE ZEIT
16.07.1995Nordrhein-Westfalen25 Jahre

Dagmar Kohlmann

Am 16. Juli 1995 wird die 25-jährige Dagmar Kohlmann in Altena (Nordrhein-Westfalen) ermordet und anschließend in einem Erdloch im Wald…

Mehr: Die Welt
07.09.1995Bayern48 Jahre

Klaus-Peter Beer

In der Nacht zum 7. September 1995 wird der Busfahrer Klaus-Peter Beer in Amberg (Bayern) von den rechten Skinheads Richard…

1996
03.02.1996Nordrhein-Westfalen23 Jahre (staatlich anerkannt)

Patricia Wright

Am 3. Februar 1996 wird Patricia Wright in Bergisch Gladbach (Nordrhein-Westfalen) von dem vorbetstraften und per Haftbefehl gesuchten Neonazi Thomas…

Mehr: Die Welt
20.02.1996Brandenburg23 Jahre (staatlich anerkannt)

Sven Beuter

Am 15. Februar 1996 wird der 23 Jahre alte Punk Sven Beuter in der Innenstadt von Brandenburg/Havel von einem Neonazi…

15.03.1996Nordrhein-Westfalen26 Jahre (staatlich anerkannt)

Martin Kemming

Am 15. März 1996 wird der 26-jährige Martin Kemming in Dorsten-Rhade (Nordrhein-Westfalen) von dem Neonazi Thomas Lemke aus Gladbeck erschossen.…

Mehr: Die Welt
08.05.1996Sachsen43 Jahre

Bernd Grigol

In der Nacht zum 08. Mai 1996 wird Bernd Grigol, 43 Jahre alt, in Leipzig-Wahren auf offener Straße von drei…

Mehr: DIE ZEIT
13.07.1996Mecklenburg-Vorpommern26 Jahre

Boris Morawek

Der 26-jährige Boris Morawek wird am Abend des 11. Juli 1996 auf dem Thälmann-Platz in Wolgast (Mecklenburg-Vorpommern) von zwei betrunkenen…

19.07.1996Baden-Württemberg44 Jahre

Werner Weickum

Am 19. Juli 1996 wird der 44-jährige Elektriker Werner Weickum am Bahnhof von Eppingen (Baden-Württemberg) von einer neonazistischen Jugendbande überfallen,…

Mehr: DIE ZEIT
23.10.1996Sachsen30 Jahre (staatlich anerkannt)

Achmed Bachir

Am 23. Oktober 1996 verteidigt der 30-jährige Achmed Bachir seine deutschen Kolleginnen in einem Gemüseladen vor rassistischen Pöbeleien und Drohungen…

Mehr: DIE ZEIT
1997
08.02.1997Sachsen-Anhalt17 Jahre (staatlich anerkannt)

Frank Böttcher

Am 8. Februar stirbt der 17-jährige Punk Frank Böttcher in Magdeburg (Sachsen-Anhalt) in Folge von mehreren Messerstichen. Vor der tödlichen…

Mehr: DIE ZEIT
23.02.1997Schleswig-Holstein33 Jahre (staatlich anerkannt)

Stefan Grage

Der Polizist Stefan Grage wird am 23. Februar 1997 auf dem Autobahn-Parkplatz Roseburg (Schleswig-Holstein) vom Berliner Neonazi Kay Diesner erschossen.…

22.04.1997Mecklenburg-Vorpommern50 Jahre

Horst Gens

Am 22. April 1997 wird der Arbeitslose Horst Gens in Sassnitz (Mecklenburg-Vorpommern) von vier jungen Männern entführt. Sie schlagen das…

Mehr: DIE ZEIT
30.04.1997Brandenburg42 Jahre

Phan Van Toau

Der Vietnamese Phan Van Toau wird am 31. Januar 1997 am Bahnhof von Fredersdorf (Brandenburg) von Uwe Z. und Olaf…

08.05.1997Brandenburg59 Jahre (staatlich anerkannt)

Augustin Blotzki

Der arbeitslose Augustin Blotzki wird am 8. Mai 1997 in Königs Wusterhausen (Brandenburg) von einer Gruppe junger Rechtsextremisten zu Tode…

23.09.1997Brandenburg39 Jahre

Mathias Scheydt

Der 39-Jährige Mathias Scheydt wird am 23. September 1997 in Cottbus (Brandenburg) von dem 19-jährigen Skinhead Reinhold K. erstochen. Mathias…

Mehr: DIE ZEIT
1998
26.03.1998Thüringen14 Jahre

Jana Georgi

Am 26. März 1998 wird die 14-jährige Jana Georgi in Saalfeld (Thüringen) auf offener Straße von einem 15-Jährigen erstochen, der…

Mehr: DIE ZEIT
30.08.1998Brandenburg59 Jahre

Erich Fisk

Am 23. September 1997 wird der Obdachlose Erich Fisk in Angermünde (Brandenburg) mit schweren Kopfverletzungen aufgefunden. Er fällt ins Koma,…

29.12.1998Sachsen49 Jahre (staatlich anerkannt)

Nuno Lourenço

Am 4. Juli 1998 wird der portugiesische Zimmermann Nuno Lourenco in Leipzig/Markkleeberg (Sachsen) von einer Gruppe junger Neonazis verprügelt. Nachdem…

Mehr: DIE ZEIT
1999
17.03.1999Nordrhein-Westfalen58 Jahre

Egon Effertz

Am 17. März 1999 wird der 58-jährige Frührentner Egon Effertz in Duisburg (Nordrhein-Westfalen) von drei bekennenden Neonazis zu Tode geprügelt.…

09.08.1999Niedersachsen44 Jahre (staatlich anerkannt)

Peter Deutschmann

Am 9. August 1999 wird der 44-jährige Obdachlose Peter Deutschmann, genannt „Hippie“, in Eschede (Niedersachsen) von zwei Neonazis mit Springerstiefeln…

Mehr: DIE ZEIT
04.10.1999Sachsen17 Jahre (staatlich anerkannt)

Patrick Thürmer

In der Nacht des 3. Oktober 1999 wird der 17-jährige Patrick Thürmer auf dem Heimweg von einem Punkfestival in Hohenstein-Ernstthal…

08.10.1999Sachsen-Anhalt37 Jahre (staatlich anerkannt)

Hans-Werner Gärtner

Der 37-jährige Hans-Werner Gärtner, der seit einer Hirnhautentzünduing geistig behindert ist, wird in der Nacht zum 8. Oktober 1999 in…

29.12.1999Sachsen-Anhalt39 Jahre (staatlich anerkannt)

Jörg Danek

Am 29. Dezember 1999 wird der 39-jährige, geistig behinderte Jörg Danek im S-Bahntunnel von Halle-Neustadt (Sachsen-Anhalt) von drei Männern im…

2000
29.01.2000Sachsen52 Jahre

Bernd Schmidt

Am 31. Januar 2000 stirbt Bernd Schmidt in Weißwasser (Sachsen) an seinen schweren Kopfverletzungen. Zugefügt wurden ihm diese von zwei…

Mehr: DIE ZEIT
29.04.2000Sachsen-Anhalt60 Jahre

Helmut Sackers

Der 60-jährige Helmut Sackers wird am 29. April 2000 von einem 29-jährigen Rechtsextremisten im Treppenhaus eines Plattenbaus in Halberstadt (Sachsen-Anhalt)…

25.05.2000Berlin60 Jahre (staatlich anerkannt)

Dieter Eich

Vier Rechtsextremisten überfallen in der Nacht zum 25. Mai 2000 im Berliner Bezirk Pankow den Sozialhilfeempfänger Dieter Eich in seiner…

31.05.2000Brandenburg22 Jahre (staatlich anerkannt)

Falko Lüdtke

Am 31. Mai 2000 wird der 22-jährige Punk Falko Lüdtke in Eberswalde (Brandenburg) von dem 27-jährigen Rechtsextremen Mike B. vor…

14.06.2000Sachsen-Anhalt39 Jahre (staatlich anerkannt)

Alberto Adriano

Am 11. Juni wird der 39-Jährige Alberto Adriano in der Nähe des Stadtparks in Dessau (Sachsen-Anhalt) von drei Neonazis massiv…

24.06.2000Mecklenburg-Vorpommern47 Jahre

Klaus-Dieter Gerecke

In der Nacht zum 24. Juni 2000 wird der Obdachlose Klaus-Dieter Gerecke in Greifswald (Mecklenburg-Vorpommern) ermordet. Als die Täter, ein…

09.07.2000Mecklenburg-Vorpommern52 Jahre

Jürgen Seifert

Der 52-jährige Obdachlose Jürgen Seifert wird am 9. Juli 2000 von fünf Rechtsextremisten in einem Abrisshaus in Wismar (Mecklenburg-Vorpommern) zu…

27.07.2000Mecklenburg-Vorpommern51 Jahre (staatlich anerkannt)

Norbert Plath

Am 27. Juli 2000 wird der 51 Jahre alte Obdachlose Norbert Plath in Ahlbeck (Mecklenburg-Vorpommern) von vier jungen Rechtsextremisten zu…

27.07.2000Nordrhein-Westfalen

ungeborenes Kind (Sonderfall)

Bei dem Sprengstoffanschlag in Düsseldorf (bekannt als „Wehrhahn-Anschlag“) am 27. Juli 2000 explodierte am Bahnhof Düsseldorf Wehrhahn eine mit TNT gefüllte…

Mehr: DIE ZEIT
09.09.2000Bayern38 Jahre (staatlich anerkannt)

Enver Şimşek

Am 9. September 2000 wurde Enver Şimşek in Nürnberg (Bayern) von der terroristischen Neonazivereinigung „Nationalsozialistischer Untergrund“ an seinem mobilen Blumenstand…

12.09.2000Schleswig-Holstein45 Jahre (staatlich anerkannt)

Malte Lerch

In der Nacht zum 12. September 2000 wird der Obdachlose Malte Lerch in Schleswig (Schleswig-Holstein) von zwei Neonazis erschlagen. Vor…

04.11.2000Brandenburg42 Jahre (staatlich anerkannt)

Belaid Baylal

Der 42-jährige Belaid Baylal stirbt in der Nacht zum 4. November 2000 im Krankenhaus an multiplen Organversagen – Spätfolgen eines…

Mehr: DIE ZEIT
25.11.2000Mecklenburg-Vorpommern42 Jahre (staatlich anerkannt)

Eckhardt Rütz

In der Nacht zum 25. November 2000 wird der Obdachlose Eckhardt Rütz in Greifswald (Mecklenburg-Vorpommern) blutüberströmt mit schweren Kopfverletzungen vor…

2001
28.03.2001Sachsen-Anhalt38 Jahre

Willi Worg

Willi Worg wird in der Nacht zum 25. März 2001 in Milzau (Sachsen-Anhalt) von fünf Neonazis zusammengeschlagen. Drei Tage später…

Mehr: Panorama
22.04.2001Mecklenburg-Vorpommern31 Jahre

Mohammed Belhadj

Der 31-jährige Asylbewerber Mohammed Belhadj wird in der Nacht zum 22. April 2001 nahe Jarmen (Mecklenburg-Vorpommern) zu Tode geprügelt. Als…

24.05.2001Thüringen27 Jahre

Axel Obernitz

Am 24. Mai 2001 wird der 27-jährige Axel Obernitz vor einem Freibad in Bad Blankenburg (Thüringen) von dem 24-jährigen Steffen…

Mehr: haGalil
13.06.2001Bayern49 Jahre (staatlich anerkannt)

Abdurrahim Özüdoğru

Am 13. Juni 2001 wurde Abdurrahim Özüdoğru in Nürnberg Langwasser (Bayern) von der terroristischen Neonazivereinigung „Nationalsozialistischer Untergrund“ mit zwei Kopfschüssen…

Mehr: taz
27.06.2001Hamburg31 Jahre (staatlich anerkannt)

Süleyman Taşköprü

Am 27. Juni 2001 wurde Süleyman Taşköprü in Hamburg Bahrenfeld von der terroristischen Neonazivereinigung „Nationalsozialistischer Untergrund“ mit drei Kopfschüssen aus…

Mehr: taz
09.08.2001Brandenburg61 Jahre (staatlich anerkannt)

Dieter Manzke

Der Obdachlose Dieter Manzke wird in der Nacht zum 9. August 2001 in Dahlewitz (Brandenburg) von fünf jungen Männern in…

09.08.2001Brandenburg61 Jahre

Klaus-Dieter Harms (Verdachtsfall)

Am 9. August 2001 wird der alkoholkranke Klaus-Dieter Harms in Wittenberge (Brandenburg) in seiner Wohnung von zwei Männern zu Tode…

Mehr: DIE ZEIT
17.08.2001Hessen54 Jahre

Dorit Botts

Am 17. August 2001 wird die Ladeninhaberin eines Military-Shops Dorit Botts in Fulda (Hessen) vom 19-jährigen Rechtsextremisten Frank R. mit…

Mehr: DIE ZEIT
29.08.2001Bayern38 Jahre (staatlich anerkannt)

Habil Kılıç

Am 29. August 2001 wurde Habil Kılıç in München Ramersdorf (Bayern) von der terroristischen Neonazivereinigung „Nationalsozialistischer Untergrund“ mit zwei Kopfschüssen…

Mehr: taz
09.09.2001Baden-Württemberg18 Jahre

Arthur Lampel (Verdachtsfall)

Am 9. September 2001 wird der 18-jährigen Arthur Lampel bei einem Fest in Bräunlingen (Baden-Württemberg) von dem Neonazi Patrick S.…

06.11.2001Berlin36 Jahre (staatlich anerkannt)

Ingo Binsch

Ingo Binsch wird am 5. November 2001 von drei Rechtsextremisten über einen längeren Zeitraum in Berlin massiv geprügelt und gewürgt.…

2002
27.03.2002Hessen22 Jahre

Jeremiah Duggan (Verdachtsfall)

Am Morgen des 27. März 2003 wurde der Brite Jeremiah Duggan auf einer Bundesstraße in einem Wiesbadener Gewerbegebiet tot aufgefunden.…

15.05.2002Mecklenburg-Vorpommern19 Jahre

Klaus Dieter Lehmann

Am 15. Mai 2002 wird der Behinderte Klaus Dieter Lehmann in Neubrandenburg (Mecklenburg-Vorpommern) von zwei Neonazis gequält. Lehmann stirbt an…

Mehr: taz
23.05.2002Brandenburg24 Jahre

Kajrat Batesov

Am 4. Mai 2002 werden die beiden Freunde Kajrat Batesov (24) und Maxim K. (21) in Wittstock (Brandenburg) in den…

01.06.2002Brandenburg29 Jahre

Ronald Masch

Am 1. Juni 2002 wird der 29-jährige Dachdecker Ronald Masch auf einem Feld bei Neu Mahlisch (Brandenburg) von einer Gruppe…

12.07.2002Brandenburg17 Jahre (staatlich anerkannt)

Marinus Schöberl

Am 12. Juli 2002 wird der 17-jährige Marinus Schöberl im brandenburgischen Dorf Potzlow von drei jungen Rechtsextremisten zu Tode gequält.…

10.08.2002Saarland19 Jahre

Ahmet Sarlak

Am 9. August 2002 wird Ahmet Sarlak in Sulzbach (Saarland) von einem Neonazi mit einem Messer fünfmal in Bauch und…

Mehr: taz
2003
25.01.2003Thüringen48 Jahre

Hartmut Balzke

Der 48-jährige Hartmut Balzke begleitet am 25. Januar 2003 seinen Sohn zu einer Punk-Party in Erfurt (Thüringen). Dort versuchen sich…

20.03.2003Sachsen-Anhalt40 Jahre

Andreas Oertel

Der geistig behinderte Andreas Oertel wird am 20. und 21. März 2003 in seiner Wohnung in Naumburg (Sachsen-Anhalt) mehrfach von…

29.03.2003Brandenburg25 Jahre

Enrico Schreiber

In der Nacht zum 29. März 2003 wird der ehemalige Punk Enrico Schreiber in Frankfurt/Oder (Brandenburg) so schwer misshandelt, dass…

22.04.2003Sachsen35 Jahre

Günter T.

In der Nacht vom 20. April 2003 wird Günter T. während einer Feier im Jugendclub „Giftmische Stauchitz“ bei Riesa (Sachsen)…

Mehr: Zeit
10.07.2003Niedersachsen49 Jahre

Gerhard Fischhöder

Gerhard Fischhöder wird in der Nacht zum 10. Juli 2003 in seiner Wohnung in einer Obdachlosenunterkunft in Scharnebeck bei Lüneburg…

Mehr: DIE ZEIT
05.10.2003Sachsen16 Jahre (staatlich anerkannt)

Thomas K.

Am Abend des 4. Oktobers 2003 wird der 16-jährige Thomas K. in Leipzig von dem Industrielehrling René M. mit einem…

06.12.2003Rheinland-Pfalz

Petros C. und Stefanos C.

In der Nacht vom 5. auf den 6. Dezember 2003 brannte in Kandel (Rheinland-Pfalz) ein Wohn-und Geschäftshaus nieder. Das Haus…

Mehr: indymedia
2004
20.01.2004Thüringen27 Jahre

Oleg Valger

Am 20. Januar 2004 wird der 27-jährige russische Spätaussiedler Oleg Valger in Gera (Thüringen) von vier rechten Jugendlichen getötet. Vor…

Mehr: DIE ZEIT
31.01.2004Sachsen-Anhalt46 Jahre

Martin Görges

Am 31. Januar 2004 wird in Burg (Sachsen-Anhalt) der 46-jährige, wohnungslose Martin Görges von fünf jungen Männern aus der rechten…

Mehr: TAZ
25.02.2004Mecklenburg-Vorpommern25 Jahre (staatlich anerkannt)

Mehmet Turgut

Am 25. Februar 2004 wurde Mehmet Turgut in Rostock (Mecklenburg-Vorpommern) von der terroristischen Neonazivereinigung „Nationalsozialistischer Untergrund“ mit einem Kopfschuss in…

Mehr: taz
2005
07.01.2005Sachsen-Anhalt21 Jahre

Oury Jalloh

Am 7. Januar 2005 kam der damals 36-jährige Asylbewerber Oury Jalloh aus Sierra Leone in den Kellerräumen einer  Dessauer Polizeidienststelle…

Mehr: Spiegel
28.03.2005Nordrhein-Westfalen32 Jahre

Thomas Schulz

Am 28. März 2005 trifft der 17-jährige Neonazi Sven K. in einer Dortmunder U-Bahn-Station auf eine Gruppe von etwa zwanzig…

09.06.2005Bayern50 Jahre (staatlich anerkannt)

Ismail Yaşar

Am 9. Juni 2005 wurde Ismail Yaşar in Nürnberg (Bayern) von der terroristischen Neonazivereinigung „Nationalsozialistischer Untergrund“ mit fünf gezielten Schüssen…

Mehr: taz
15.06.2005Bayern41 Jahre (staatlich anerkannt)

Theodorus Boulgarides

Am 15. Juni 2005 wurde Theodorus Boulgarides in München Westend (Bayern) von der terroristischen Neonazivereinigung „Nationalsozialistischer Untergrund“ in seinem Schlüsselladen…

Mehr: taz
26.11.2005Baden-Württemberg20 Jahre

Tim Maier

Am 26. November 2005wird Tim Maier in Bad Buchau (Baden-Württemberg) von einem 24-jährigen Neonazi erstochen. Als er mit vier Freunden,…

Mehr: DIE ZEIT
2006
04.04.2006Nordrhein-Westfalen39 Jahre (staatlich anerkannt)

Mehmet Kubaşık

Am 4. April 2006 wurde Mehmet Kubaşık in Dortmund (Nordrhein-Westfalen) von der terroristischen Neonazivereinigung „Nationalsozialistischer Untergrund“ mit mehreren Schüssen in…

Mehr: taz
06.04.2006Hessen21 Jahre (staatlich anerkannt)

Halit Yozgat

Am 6. April 2006 wurde Halit Yozgat in Kassel (Hessen) von der terroristischen Neonazivereinigung „Nationalsozialistischer Untergrund“ in seinem Internetcafé durch…

Mehr: taz
2007
01.01.2007Mecklenburg-Vorpommern30 Jahre

Andreas F.

Am Neujahrsabend wird Andreas F. von einer Gruppe Neonazis in Wismar (Mecklenburg-Vorpommern) in der Wohnung, die einem der Täter gehört,…

25.04.2007Baden-Württemberg22 Jahre (staatlich anerkannt)

Michèle Kiesewetter

Am 25. April 2007 wurde die Polizistin Michèle Kiesewetter in Heilbronn (Baden-Württemberg) von der terroristischen Neonazivereinigung „Nationalsozialistischer Untergrund“ mit einem…

Mehr: taz
14.07.2007Schleswig-Holstein17 Jahre

M. S.

In der Nacht zum 14. Juli 2007 wird der 17-jährige M. S. von dem ehemaligen NPD-Mitglied Garvin K. in Brinjahe…

Mehr: DIE ZEIT
07.09.2007Niedersachsen8 Jahre

Jenisa (Verdachtsfall)

Am 07.09.2007 verschwand die achtjährige Jenisa aus Hannover (Niedersachsen) spurlos. Sie hatte ihre Tante besuchen wollen, die jedoch nicht zuhause…

2008
26.04.2008Bayern40 Jahre

Peter Siebert

Der 40-jährige Peter Siebert wird in der Nacht zum 26. April 2008 von seinem 22-jährigen Nachbar in Memmingen (Bayern) mit…

22.07.2008Brandenburg55 Jahre (staatlich anerkannt)

Bernd Köhler

In der Nacht zum 22. Juli 2008 wird der 55-jährige Bernd Köhler in Templin (Brandenburg) von zwei Rechtsextremisten zu Tode…

06.08.2008Sachsen59 Jahre

Karl-Heinz Teichmann

Am 23. Juli 2008 wird der Obdachlose Karl-Heinz Teichmann, 59 Jahre alt, im Zentrum von Leipzig (Sachsen) von dem Neonazi…

Mehr: DIE ZEIT
17.08.2008Sachsen-Anhalt20 Jahre (staatlich anerkannt)

Rick Langenstein

In der Nacht zum 17. August 2008 wird der 20-jährige Rick Langenstein nach dem Besuch einer Diskothek in Magdeburg (Sachsen-Anhalt)…

Mehr: taz
24.08.2008Sachsen-Anhalt18 Jahre

Marcel W.

Marcel W. wurde am 24. August 2008 in Bernburg (Sachsen-Anhalt) über mehrere Stunden von David B. misshandelt und in Brust…

2009
01.07.2009Sachsen31 Jahre (staatlich anerkannt)

Marwa El-Sherbiny

Am 1. Juli 2009 ersticht der NPD-Sympathisant Alex W. (28) im Landgericht Dresden (Sachsen) die schwangere Ägypterin Marwa El-Sherbiny (31)…

2010
14.05.2010Nordrhein-Westfalen27 Jahre

Sven M.

In einem Neonazi-Hinterhofclub in Hemer (Nordrhein-Westfalen) wurde Sven M., selbst in der rechten Szene aktiv, am 14. Mai 2010 vom…

24.10.2010Sachsen19 Jahre (staatlich anerkannt)

Kamal Kilade

In der Nacht zum 24. Oktober wird der 19-jährige Iraker Kamal Kilade auf offener Straße brutal attackiert. Die beiden Täter…

Mehr: taz
2011
27.03.2011Nordrhein-Westfalen59 Jahre

Duy-Doan Pham

Am 27. März 2011 wurde der Obdachlose Duy-Doan Pham mit vietnamesischem Migrationshintergrund in Neuss (Nordrhein-Westfalen) Opfer zweier Männer im Alter…

01.06.2011Sachsen50 Jahre

André Kleinau

Am 27. Mai 2011 wird der Obdachlose André Kleinau in Oschatz (Sachsen) von fünf Männer im Alter von 16 bis…

Mehr: MOZ
2012
05.04.2012Berlin22 Jahre

Burak Bektaş (Verdachtsfall)

In der Nacht vom 4. auf den 5. April 2012 wurde der damals 22-jährige Burak Bektas Opfer eines Mordes. Zusammen…

Mehr:
30.09.2012Mecklenburg-Vorpommern59 Jahre (staatlich anerkannt)

Karl Heinz L.

Am Abend des 30. September 2012 klingelt es bei Karl Heinz L. an der Haustür in Butzow. Es ist seine…

31.10.2012Niedersachsen44 Jahre

Andrea B. (Verdachtsfall)

Am 31.10.2012 wurde der zerstückelte Leichnam der 44-jährigen Andrea B. aus dem Maschsee in Hannover (Niedersachsen) geborgen. Der Täter –…

2013
2014
14.03.2014Nordrhein-Westfalen5 Jahre

Dano (Verdachtsfall)

Am 07.09.2007 verschwand die achtjährige Jenisa aus Hannover spurlos. Sie hatte ihre Tante besuchen wollen, die jedoch nicht zuhause war.…

23.10.2014Hessen55 Jahre (staatlich anerkannt)

Charles Werabe

In der Nacht auf den 23. Oktober 2014 verstarb der in einer städtischen Unterkunft in Limburg (Hessen) wohnende Charles Werabe…

2015
20.09.2015Berlin31 Jahre

Luke Holland (Verdachtsfall)

Am Morgen des 20. September 2015 trat der Brite Luke Holland vor die Tür einer Neuköllner Bar, um einen Anruf…

Mehr:
2016
20.09.2016Berlin34 Jahre

Eugeniu Botnari

Am Morgen des 17. September 2016 wurde der wohnungslose Eugeniu Botnari beim Stehlen in einer Edeka-Filiale in Berlin-Lichtenberg vom Geschäftsführer…

20.10.2016Bayern32 Jahre (staatlich anerkannt)

Daniel Ernst

Bei einer Durchsuchungsaktion am 19. Oktober im mittelfränkischen Georgensgmünd eröffnete ein sogenannter „Reichsbürger“ das Feuer auf Polizisten. Der Schütze besaß…

2017
01.03.2017Döbeln (Sachsen)85 Jahre (staatlich anerkannt)

Ruth K.

Am 01. März 2017 wurde ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in der sächsischen Kleinstadt Döbeln gelegt. Die 85-jährige Ruth K.…

2018
17.04.2018Aue (Sachsen)27 Jahre (staatlich anerkannt)

Christopher W.

Am Abend des 17. April 2018 wurde das Leben des 27-jährigen Christopher W. aus Aue (Sachsen) frühzeitig beendet. W. ist…