Die Stiftung aktiv

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

 

 

Die Stiftung aktiv

© Amadeu Antonio Stiftung

 

Die Förderung von Projekten steht an erster Stelle der Arbeit der Stiftung. In vielen Fällen berät und vernetzt die Amadeu Antonio Stiftung jedoch auch und aus besonderem Anlass wird sie selbst aktiv: Sie reagiert auf wichtige Fragestellungen, bei denen sich Lücken des staatlichen und zivilgesellschaftlichen Handelns zeigen, mit der Entwicklung eigener Projekte. Gemeinsam mit Partnern und Experten werden neue Ansätze und Methoden diskutiert und in die Praxis umgesetzt. So organisiert die Stiftung z.B. Seminare, entwickelt Materialien für Lehrer, konzipiert Ausstellungen oder erprobt Projekte an Schulen. Dazu sucht die Stiftung regelmäßig den Austausch mit der Wissenschaft.

Für die operativen Projekte werden keine Spendenmittel verwendet, denn die Amadeu Antonio Stiftung arbeitet hier eng mit anderen Stiftungen, Partnern aus der Wirtschaft, Kommunen, Landesregierungen und der Bundesregierung zusammen. Auf diese Weise soll eine möglichst breite Öffentlichkeit für die einzelnen Themen sensibilisiert werden.
 

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Linienstr. 139
10115 Berlin

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS